Zurück zur Startseite
 
Beim Ausführen des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten / An error occurred while running this script
Beim Ausführen dieses CGI-Skripts ist ein Fehler aufgetreten. / An error occurred while running this CGI-script.

Falls Sie der Inhaber dieser Webseite sind, und Ihnen die folgende Ausgabe nicht bei der Lösung des Problems weiterhilft, wenden Sie sich bitte an Ihren Provider.

If you are the owner of this website, and the following error message does not help you to solve the issue, please contact your provider.

Fehler / Error:

Das Skript mu√ü ausf√ľhrbar sein.

W√§hrend es bei HTML-Seiten, Bildern oder PHP-Skripts gen√ľgt die Dateien einfach hochzuladen, m√ľssen CGI-Skripts (Perl, Python etc.) zus√§tzlich noch als "ausf√ľhrbar" markiert werden um sie aufrufen zu k√∂nnen.

Wenn Sie zum Übertragen von Dateien ein FTP-Programm wie FileZilla verwenden, dann können Sie die Attribute des Skriptes sehr einfach ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen des Skriptes klicken, Dateiattribute... auswählen und dort die Rechte auf 755 ändern, wie im folgenden Screenshot:

chmod mit FileZilla

Sofern Sie einen SSH-Zugang zu dieser Webseite besitzen k√∂nnen die Dateiattribute mit dem folgenden Kommando auch √ľber die Linux-Shell √§ndern:

chmod 755 beispiel.pl

Das Skript sollte nun korrekt ausgef√ľhrt werden.

The script must be executable by the owner.

While it is sufficient to simply upload HTML-pages, images or PHP-scripts, CGI-scripts (Perl, Python etc.) must be marked as "executable" to use them.

If you are using a file transfer tool (ftp) like FileZilla, you can easily change the attributes of a script by clicking on the filename of the script with the right mouse button, choosing File attributes... and setting the permissions to 755 according to the following screenshot:

chmod with FileZilla

If the hosting plan for this website includes access by SSH, you can also change the file attributes within the Linux-shell by entering the following command:

chmod 755 example.pl

Your script should run correctly now.